Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 157.

Dienstag, 15. Mai 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Mitteldeutsche Füchse abzugeben

Die Welpen haben alle ein gutes Zuhause gefunden!

Dienstag, 17. April 2018, 14:17

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Trennungsangst oder Hüteverhalten

Hallo Raphaela, ich möchte mich mal an einer Antwort versuchen, obwohl so eine Ferndiagnose ja immer schwierig ist. Die Schilderung des Verhaltens Deines Hundes lässt eher auf Trennungsangst denn Hüteverhalten schließen. Leider neigen die Altdeutschen mit allem, was sie tun, zur Übertreibung. So scheint es ja auch hier der Fall. Da bedarf es meines Erachtens einer schrittweisen Umgewöhnung. Ich würde es mit der Gewöhnung an einen sicheren Platz versuchen (ich nutze dafür gerne einen Käfig, nicht...

Dienstag, 19. Januar 2016, 18:40

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Sebazil für Schafe

Ich habe in diesem Jahr die Hunde das erste Mal mit Bravecto (Futtertablette) behandelt. Hab zwar etwas geschluckt ob des Preises, aber: Hat super gewirkt und mit einer Behandlung den ganzen Sommer Zecken- und Flohfreie Hunde gehabt! LG, Ssuanne

Montag, 26. Januar 2015, 14:49

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Bundeshüten 2014 Nachtrag

Hallo Martina, Rolf Lückhof hat das Hüten verlassen, da er mit der Punktevergabe der anderen zwei Richter nicht einverstanden war. Ein Vermittlungsversuch von Martin Winz zwischen den Richtern war nicht erfolgreich, so dass Herr Lückhof sich schließlich zu diesem drastischen Schritt entschloss. Natürlich ist dies Verhalten heftig und sehr kontrovers diskutiert worden. Die näheren Einzelheiten der Diskussion und die Umstände, die zu der Entscheidung der Wiederwahl in der Versammlung geführt haben...

Montag, 26. Januar 2015, 14:19

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Generationswechsel

Vielen Dank für die Nachfrage und den berechtigten Hinweis. Der Admin konnte in diesem Zusammenhang nicht aktiv werden, das war und ist mein Aufgabenbereich als Schriftführerin des Bundesverbands der AAH. Diese Aufgabe konnte ich im Verlauf des letzten halben Jahres aus Gesundheitsgründen nicht wahrnehmen. Ich bitte um Verständnis und Entschuldigung! Meine Einschränkung wird auch noch bis Mai diesen Jahres weiter bestehen. Nichts desto trotz wird es in den nächsten Tagen einen Eintrag auf der Ho...

Donnerstag, 17. April 2014, 13:41

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Bundesleistungshüten 2014 der AAH am 20. und 21. September in Lohmen

Liebe Freunde der Schäferei, ich freue mich, im Namen von Bernd Dikau folgende Mitteiliung hier einstellen zu dürfen: Die Gemeinde Lohmen ist gemeinsam mit dem Landesverband der „Arbeitsgemeinschaft zur Zucht altdeutscher Hütehunde-AAH“ des Landes Mecklenburg-Vorpommern und dem Landesschaf- und Ziegenzuchtverband MV Ausrichter des 11. Bundesleistungshüten der AAH. Das Bundesleistungshüten findet am 20. und 21. September 2014 in Lohmen statt.. Daran werden die besten SchäfermeisterInnen aus gegen...

Dienstag, 4. Februar 2014, 22:23

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Wir trauern um Thomas Stum

Liebe Mitglieder der AAH, leider erst so spät habe ich vom Tod des langjährigen Mitglieds Thomas Stum erfahren. Alle, die ihn kannten, sind erschüttert! Thomas ist durch einen tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er wird uns allen in Erinnerung bleiben mit seiner eigenwilligen, lebensfrohen Art. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Frau, seinen Kindern und der ganzen Familie. Der Bundesverband der AAH

Samstag, 17. August 2013, 19:09

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

HD - Probleme bei den Altdeutschen, immer noch nicht ernst genommen?!

Da nach Erfahrung der AAH-Vorstände aus den letzten 15 Jahren nach jeder weiteren verbindlichen Zuchtregel die Zahl der züchtenden Schäfer in unserem Verband drastisch schrumpft, bauen wir weiter auf die freiwillige Selbstkontrolle, um die Altdeutschen und die Arbeitsgemeinschaft am Leben zu halten. Kein guter Schäfer hat ein Interesse daran, kranke Arbeitshunde zu züchten, dazu ist der Aufwand der Ausbildung ist zu hoch. Wenn der Hund nach 3 oder 4 Jahren für die Arbeit nicht mehr zu gebrauchen...

Samstag, 5. Januar 2013, 19:21

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Schafpudel gestohlen

Bei einem Schäfer in Brandenburg wurde ein ausgebildeter Hütehund gestohlen. Es handelt sich dabei um einen weizenfarbenen Schafpudel mit schwarzem Ohr (rechts) aus der Zucht von Peter Knauth. Der Hund hat eine AAH-Täto-Nr im Ohr, gut zu erkennen ist die 092, Geburtsjahr 2002. Hinweise bitte an Knut Kucznik, Vorsitzender des LV Brandenburg oder an mich. Herzliche Grüße Susanne Zander, Vorsitzende im LV Niedersachsen

Montag, 1. Oktober 2012, 11:19

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

AAH-Homepage

Dem Dank an den Admin schließe ich mich gerne an!! Er macht wirklich einen tollen Job! Das würde er auch gerne für die anderen Landesverbände leisten, wenn er von dort mit den entsprechenden Berichten versorgt werden würde. Conny Kruse, die Schriftführerin in Niedersachsen ist sehr aktiv, sowohl im Schreiben als auch Fotografieren, da klappt die Zusammenarbeit prima. Will sagen: vielleicht hat von Euch Mitgliedern aus den anderen Landesverbände ja auch einmal jemand Zeit, einen kurzen Bericht zu...

Freitag, 29. Juni 2012, 21:45

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

mein schönes Land

Habe gerade ein wundervolles Belgexemplar in meinem Briefkasten gefunden von "Mein schönes Land", Ausgabe Juli / August 2012 mit einem Artikel "Unterwegs mit dem Wanderschäfer". Gelesen habe ich ihn noch nicht, werde das aber gleich nachholen - bin schon ganz gespannt! Herzliche Grüße von Susanne

Donnerstag, 12. April 2012, 23:08

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

HD - Probleme bei den Altdeutschen, immer noch nicht ernst genommen?!

Ich kenne kein Mitglied der in der AAH, das sich hinstellt und behauptet, dass in unserem Verein alles richtig läuft. Das ist ein Anspruch, der von außen an die AAH herangetragen wird. Der Gedanke der Gründungsmitglieder war, dass Schäfer jeden Tag mit der Regelungswut der Behörden und Mitmenschen zu kämpfen haben und sich daher in einer schlichten Arbeitsgemeinschaft zusammenschließen möchten, um zu versuchen, die Altdeutschen auf die Weise zu erhalten und weiter zu züchten, wie es in der Landw...

Mittwoch, 11. April 2012, 17:43

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

HD - Probleme bei den Altdeutschen, immer noch nicht ernst genommen?!

Liebe Monika, ich war ein paar Tage unterwegs und konnte nicht gleich antworten, bitte entschuldige. Mein Bild der AAH ist ein anderes und ich fühle mich auch nach Jahren dort genau so wohl, wie vor 16 Jahren. Ja, es mag vorkommen, dass wieder einer unserer Züchter mit dem Begriff "Merle" nichts anfangen kann - dann nehmen wir das Thema ein weiteres Mal in die Tagesordnung auf. Und wer beim ersten Mal nicht hinhört, bekommt es auch ein zweites und drittes Mal erklärt. Denn auch dafür gibt es die...

Donnerstag, 5. April 2012, 14:54

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Frage

Da es sich bei Zahnfehlern um Merkmale handelt, die den Regeln der Genetik unterliegen, kann man davon ausgehen, dass sich bei entsprechender Selektion, d.h. dem Verpaaren von zahngesunden Hunden mit Merkmalsträgern die Häufigkeit des Auftretens in den Folgegenerationen wieder entsprechend minimiert. Herzliche Grüße Susanne

Donnerstag, 5. April 2012, 10:16

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

HD - Probleme bei den Altdeutschen, immer noch nicht ernst genommen?!

Es ist keineswegs so, dass sich die Vorstände der Landesverbände keine Gedanken zum Thema HD machen. Monika, Du warst auf der letzten Sitzung dabei und hast einen Beschluss zur Gesunderhaltung der Altdeutschen mitgetragen. Vielleicht missverstehe ich Dich, aber Deine Kommentare klingen so, als würde sich in den Landesverbänden nichts im Bezug auf die Zucht verändern - das ist nicht der Fall! Im LV Niedersachsen können die Kosten für das Röntgen der Hunde wegen HD im Härtefall zur Gesunderhaltung...

Samstag, 17. März 2012, 06:45

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

Aufmerksamkeit

Na, da haben wir doch mal wieder die bunte Vielfalt der Meinungen, denn ich mache das anders: Es gibt keine Freizeit für meine Hunde was den Gehorsam und die Aufmerksamkeit angeht. Ob auf dem Grundstück, bei der Tagesroutine oder beim Spaziergang, ich erwarte stets die gleiche Zugewandheit und Schnelligkeit bei der Ausführung meiner Kommandos. Spaß kann ja trotzdem dabei sein und positive Motivation, die Konsequenz ist immer die gleiche. Bei den Spaziergängen ist das Verfestigen der Übungen aber...

Montag, 27. Februar 2012, 20:37

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

RE: Welpe

Danke für die Fotos! Ich mag die bunten Hunde sehr! Bin schon auf die Fotos und Deine Berichte in den nächsten Wochen gespannt, herzliche Grüße Susanne

Dienstag, 14. Februar 2012, 14:32

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

RE: Seminare im Süddeutschen Raum?

Hallo, meist veranstaltet der LV Rheinland Pfalz im Frühjahr ein Hüteseminar, das sehr gut organisiert ist und Raum für regen Austausch mit den begleitenden Schäfern lässt. Einfach dort mal nachfragen, ob etwas gepant ist. Herzlichen Gruß Susanne

Donnerstag, 2. Februar 2012, 15:55

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

RE: ziegenlady.de benötigt Unterstüzung

Danke für den Hinweis, ist anscheinend eine spannende Persönlichkeit und jemand, der Unterstützung gut brauchen kann! Herzliche grüße Susanne

Mittwoch, 25. Januar 2012, 10:59

Forenbeitrag von: »Susanne Zander«

ostdeutscher Schwarzer

Liebe Frau Weber, sie haben gestern einen Beitrag im AAH-Forum geschrieben, den wir leider so auf gar keinen Fall stehen lassen können. Wir möchten Sie bitten, diesen Eintrag umgehend selbst zu löschen oder entsprechend zu verändern. Ich bitte um Ihr Verständnis und um Ihre Mitarbeit aus folgenden Gründen: 1) Die Arbeitsgemeinschaft zur Zucht Altdeutscher Hütehunde hat eine Satzung, aus der die Vorraussetzungen einer Zuchtzulassung klar hervorgehen. Es geht der AAH um die Zucht von triebstarken,...