Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 82.

Montag, 23. Juli 2018, 20:09

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Schafpudelwelpen von Weidetierhalterin abzugeben

Einige Schafpudelwelpen aus dem Wurf vom 03.05.2018 - 2 Rüden (schwarz), 2 Hündinnen gescheckt (getigert) und evtl. 1 Hündin schwarz - suchen noch ein arbeitsreiches Zuhause. Beide Eltern haben ZTP. Vater wurde wegen gesundheitsbedingter Aufgabe der eigenen Schafhaltung (Unfallfolgen) nicht weiter an der Herde ausgebildet (hat alles gezeigt, was an der Herde nötig ist, ausdauernder Traber), ist triebig und durchsetzungsfähig, trotzdem fein im Umgang. Mutter hat über 2 Jahre in Hüteschäferei gear...

Mittwoch, 18. Juli 2018, 22:14

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Schafpudelwelpen vom Schäfer

Ab sofort sind noch 2 schwarze Schafpudelwelpen ( Rüden ) abzugeben! Entwurmt, Gechipt, mit Erstimpfung und AAH Papieren. Mutter hat ZTP und Vater die HGH! Weitere Informationen bei: Uwe Link Frankenstraße 10 63667 Nidda – Eichelsdorf Mobiltel.:0170-1662556

Dienstag, 20. März 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Gelbbacke ja? Nein?

Die typischen Gelbbacken sind natürlich "schwarz und gelb". Vereinzelt kommt es auch schon mal vor, daß diese dann braun statt schwarz sind. Auch aus AAH-Zucht. Einen Hund mit diesem Erscheinungsbild hatten wir vor ein paar Jahren in einem Schäfereibetrieb in Niedersachsen. Die Erscheinung ist also eher ungewohnt, und somit "etwas Besonderes". Und das "Ringelschwänzchen" kann auch von dem früheren Hütespitz stammen, der eigentlich aus dem Alltag verschwunden ist, aber ggf. genetisch mal "durchsc...

Donnerstag, 1. Februar 2018, 20:33

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Trainer Suche...

Angeblich hat jeder "Hundetrainer" schon Erfahrungen mit Hütehunden gemacht. Du hast aber einen Altdeutschen Hütehund. Und der ist kein Koppelschafhund, wie z. B. Border Collie, sondern für die Wanderschäferei gezüchtet, wo er selbständig arbeiten soll und auch entscheiden muß. Kann nicht jeder nachvollziehen und dann natürlich auch nicht "kanalisieren". Wende Dich am besten an den AAH-Landesverband in Deiner Nähe (Kontakte: siehe Hompage - "Ansprechpartner"). Dort kannst Du Kontakte zu Schäfern...

Montag, 22. Januar 2018, 21:27

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Wie schätz man Welpen ein?

Es ist kein Problem, wenn ein Thema/eine Frage mal wieder "aufgewärmt" wird. Es gibt immer wieder neue Erkenntnisse und Meinungen. Wenn man beispielsweise Fuchs mit Gelbbacke verpaart, dann kann es sein, daß die eine Hälfte Fuchswelpen sind, und die andere Hälfte Gelbbackenwelpen. Stumper sind ja genetisch bedingt. Unabhängig von den jeweiligen Schlägen ist es so, wie beim Menschen: jeder Altdeutsche hat seinen eigenen Charakter. Sich auf eine "schlagtypische Charaktereigenschaft" verlassen zu w...

Montag, 2. Oktober 2017, 20:37

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Erhebung zum Bestand der Westerwälder / Siegerländer Kuhhunde

Züchter und Halter von Westerwälder oder Siegerländer Kuhhunden gesucht! In einer gemeinsamen Erhebung mit GEH, AAH und FWSK (Förderverein Westerwälder und Siegerländer Kuhhund) möchten wir eine bundesweite Bestandserhebung machen. In welchem Landesverband (ausser Hessen) gibt es noch Züchter oder zumindest Halter der Kuhhunde? Meldungen bitte direkt an: simantke@bat-witzenhausen.de

Sonntag, 27. August 2017, 20:44

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

6. Schäfer- und Hutefest auf dem Gelände des Klosters Amelungsborn am 10.9.2017

Am 10.9.2017 findet das 6. Schäfer- und Hutefest auf dem Gelände des Klosters Amelungsborn statt. Auf Grund der großen Resonanz bei den letzten Veranstaltungen bittet der Veranstalter wieder um eine Vorstellung der Schläge von Altdeutschen Hütehunden. Es wäre schön, wenn einige Halter der diversen Schlägen Zeit und Lust hätten, hierbei mitzuwirken. Derzeit sind als Vorstellungsrunden geplant: 13:00 Uhr und 16:00 Uhr. Ein paar weitere Details zur Veranstaltung finden sich hier. Wer kommen mag, de...

Sonntag, 11. Dezember 2016, 11:46

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Einladung zur Filmpremiere: Weidetierhaltung: Geliebt. Gewollt. Geopfert?

Da Altdeutsche Hütehunde und Weidetiehaltung in unmittelbarem Zusammenhang stehen, erreichte uns folgende Einladung zu einer Filmprämiere des Fördervereins der Deutschen Schafhaltung e. V.: Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Wiederbesiedlung der deutschen Kulturlandschaften mit Wölfen und deren Rudeln treten gegenwärtig deutliche Schwierigkeiten für Berufs- und Hobbytierhalter zu Tage, die Niemandem in diesem Ausmaß bis jetzt bewusst waren! Berichte aus unseren europäischen Nachbarländern ...

Mittwoch, 28. September 2016, 20:07

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

AAH Bundeshüten 2016 in Niedersachsen

Für alle, die zuerst das Forum besuchen: auf der Website der AAH (a-a-h.org bzw. altdeutschehuetehunde.de, a-a-h.de) sind die Ergebnisse des Bundeshüten 2016 zu erfahren (siehe Rubrik "Berichte") sowie in "Bildergalerien" Impressionen zum Bundeshüten zu sehen. Viel Spaß beim Stöbern!

Samstag, 30. Juli 2016, 19:37

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Landesverband Niedersachsen bei der NDR-Plattenkiste am 12. September 2016

Am 12. September 2016 werden Vertreter des AAH-Landesverbandes Niedersachsen bei der Plattenkiste des NDR1-Radio Niedersachsen sein. In der Zeit von 12:10 Uhr bis 13:00 Uhr wird bei Musik die Arbeit der AAH vorgestellt. Entweder den entsprechenden Sender im Radio einstellen oder über Live Stream zuhören!

Mittwoch, 25. Mai 2016, 20:05

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Was ist unsere für eine?

Zuerst einmal: herzlich willkommen im Forum der AAH! Und: "richtig ist hier jeder", der eine Frage zu seinem Hund als eventuellem Altdeutschen oder Altdeutschen selbst hat. Sie sieht wirklich eher nach Gelbbacke als nach "da ist Border Collie drin" aus. Auch das beschriebene Verhalten paßt dazu (habe nichts gegen BCs...haben halt eine andere Aufgabe/Arbeitsweise). Deswegen aufgepaßt: Altdeutsche fordern eine eigene Haltungsweise insbesondere bei Privathaltern. Das zeigt sich manchmal erst nach e...

Dienstag, 19. Mai 2015, 19:11

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Schäfer Maik Randolph aus NRW im WDR-Fernsehen

Gibt es ggf. einen Mitschnittservice vom WDR, sodass man nach Aussendung der Serie sich eine DVD mit allen Folgen zulegen kann? Oftmals kann man nicht alle Folgen ansehen... Für das "Schäferjahr" gab es einen Mitschnittservice beim MDR, vielleicht hier ja auch...

Donnerstag, 12. März 2015, 19:58

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Esel als Herdenschutztiere in Deutschland?

Im Zusammenhang mit der zunehmenden Verbreitung des Wolfes in Deutschland tauchen immer wieder Beiträge und Empfehlungen zum Schutz von Nutztierherden auf. Informationen und eine Einschätzung über die Eignung von Eseln als Herdenschutztiere erreichte uns, und findet sich hier .

Donnerstag, 19. Februar 2015, 20:52

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Fuchs "Frodo" bei Ausbildung und Hütearbeit (YouTube)

Nach Hinweis von einem Forum-Mitglied (Danke, Thunderbird!) zwei sehenswerte Links: Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=VN7huRU83WM Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=q820TaXh1pQ Für alle, die bereits "Altdeutsche-Fans" sind: so kennen wir sie. Für alle, die sich für eine Altdeutschen interessieren, sich aber noch nicht sicher sind, zur Information.

Montag, 6. Oktober 2014, 18:36

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Bundesleistungshüten 2014 der AAH am 20. und 21. September in Lohmen

Zitat von »walachin« Äusserst merkwürdige Bewertungen! So steht's geschrieben. Und ist aller Voraussicht nach insbesondere wegen des knappen Ergebnisses zur Entscheidung zwischen 2. und 3. Platz erforderlich geworden.

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 19:05

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Hier bitte keine Such-Anfragen!

Diese Rubrik ist eigentlich gedacht für den Austausch zu zuchtrelevanten Fragestellungen, aber nicht für die Suche nach Rüden oder Hündinnen zwecks Zucht. Insbesondere wenn der AAH-Zuchtaspekt nicht eindeutig angeführt wird. Bei einer Suche kann man sich gerne die Liste der Ansprechpartner im Download-Bereich der AAH-Homepage mit den entsprechenden Zuchtwarten der AAH-Landesverbände herunterladen. Oder eine Anfrage an die AAH direkt richten. Wir helfen dann im Sinne der AAH gerne weiter. Die urs...

Montag, 22. September 2014, 20:40

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

AAH Bundeshüten 2014 - Ergebnisse der Hüter mit ihren Hundegespannen im Einzelnen

Die jeweiligen Ergebnisse der Hüter mit ihren Gespannen finden sich nun auf der AAH-Homepage unter "Berichte". Herzlichen Glückwunsch an den Sieger und die weiteren Hüter zu ihren Platzierungen.

Sonntag, 21. September 2014, 18:50

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

AAH Bundeshüten 2014: Ergebnisse

Die Ergebnisse des Bundeshüten 2014 der AAH in Lohmen stehen fest! Wir gratulieren Riko Nöller als diesjährigem Bundessieger sehr herzlich ! Die Platzierungen im Einzelnen: Platz 1: Riko Nöller, LV Mecklenburg-Vorpommern, Startnummer 1, 110,2 PunktePlatz 2: Michael Schulze, LV Sachsen, Startnummer 8, 94,433 PunktePlatz 3: Frank Meyenberg, LV Hessen, Startnummer 10, 94,367 PunktePlatz 4: Holger Pilz, LV Sachsen-Anhalt, Startnummer 3, 87,033 PunktePlatz 5: Thilo Fleischer, LV Niedersachsen, Startn...

Mittwoch, 17. September 2014, 21:53

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Bundeshüten AAH 2014: Teilnehmer der Landesverbände

Die Teilnehmer der jeweiligen Landesverbändes für das Bundeshüten am kommenden Wochenende ( 20. & 21. September 2014) stehen fest und finden sich auf der Startseite der Homepage (www.a-a-h.org ) ! Sobald die Ergebnisse aller Hütendurchgänge vorliegen, und damit der Bundessieger bekannt ist, werden diese dort zeitnah bekanntgegeben. Also: Sonntagabend nochmal auf der AAH-Homepage vorbeischauen!

Donnerstag, 4. September 2014, 18:33

Forenbeitrag von: »AAH_Forumadmin«

Sebazil für Schafe

Mit dem genannten MIttel haben wir zwar keine direkte Erfahrung, aber vielleicht hilft diese: Unsere Tierärztin hatte uns seinerzeit gegen Flöhe PROGRAM empfohlen. Wirkt von innen irgendwie über das Blut. Der Hund hat es ohne Nebenwirkungen vertragen, und die Flöhe waren weg. Unterbricht den "Floh-werde-Zyklus". Gegen "Sprühen" mit den geläufigen Mitteln sollen die Flöhe mittlerweile resistent sein, so die TA-Aussage. Außerlich haben wir gute Erfahrungen mit ADVANTAGE, heißt jetzt wohl ADVANTIX ...