Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Sonntag, 28. September 2008, 14:51

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

Bundeshüten der AAH

Hallo! Ja, war eine sehr schöne Veranstaltung! Besonders hat mich natürlich gefreut, daß die Pudel gewonnen haben! Aber, da sind so vilee Fotografen mit Riesenobjektiven rumgerannt. Wo sind all die Fotos? Auch mein Pudelchen mußte Model spielen, würde die Bilder schon gern mal sehen. Und ein schäfer wollte den Pudelhund gleich mitnehmen - nee Viele Grüße Antje + Pudel Ayk

Mittwoch, 13. Juni 2007, 16:06

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

Füße jucken

Da fällt mir was dazu ein - als wir damals in unser jetziges Haus gezogen sind, hatte nach einiger Zeit unser Hund wunde Stellen an den Pfoten unten. Hat natürlich auch immer geleckt, dachten schon Kontaktallergie oder so etwas. Aber so richtig wußte keiner Rat. Beim Barfußlaufen habe ich dann gemerkt, daß auf unserer Wiese lauter kleine Disteln waren (war ziemlich verwildert das Grundstück). Da habe ich dann die Disteln immer herausgestochen, sobald ich welche sah. Und dann ist es mit seinen Pf...

Montag, 28. Mai 2007, 13:34

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

Registrieren....

Und wie ist es z.B. bei meinem Schafpudel, der so einen netten Vorbiß hat, daß er ganz sicher nicht zur Zucht eingesetzt wird? Wie sinnvoll wäre da eine Arbeitsprüfung? Er hat Papiere vom Arbeitskreis Schafpudel ZB nr. 2003 074 SN Sind das nun AAH-Papiere oder nicht? Ich meine - ist er damit schon irgendwie registriert? HD-Röntgen werde ich sicher machen, im Moment ist es finanziell bissel eng (Briardhündin ist ziemlich schlecht dran) aber dann sicher. Für mich sind die Papiere insoweit wichtig,...

Freitag, 25. Mai 2007, 14:28

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

Welpenfutter

Man sollte schon vorsichtig füttern bei den Welpen, das mit dem Großhungern ist bei größeren Rassen gar nicht so falsch (natürlich darf man es nicht übertreiben). Jedenfalls würde ich nicht so viel und so lang das Futter geben, wie empfohlen wird. Und Junghundfutter kann man sich dann auch sparen, dann lieber gleich für erwachsene Hunde. Bei Dosenfutter gibt es himmelweite Unterschiede, die meisten kannst du vergessen. Das mit dem Barfen ist lustig - früher haben wir das schon so gemacht, da gab...

Sonntag, 13. Mai 2007, 22:01

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

RE: Nun auch ich

Und das sind aktuelle Fotos. Deutiicher Unterschied - die Zungenlänge

Sonntag, 13. Mai 2007, 18:22

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

Briard und Schafpudel

So, da ich nix finde, wo das hinpaßt, schreibe ich doch hier rein... Die Briards kenne ich nun schon 21 Jahre. Und nicht nur meine, sondern durch viele Bekannte, Wanderungen, Treffen, Ausstellungen u.ä. auch sehr viele Wauzis dieser Rasse. Schafpudel waren mir nur durcrh die Lieteratur bekannt, u.a. als "Verwandtschaft" des Briards. Als wir uns nun vor drei Jahren endlich zum Zweithund durchgerungen haben, wollte ich zu meiner Hündin einen Rüden und eben nicht so groß wie ein Briard, aber ähnlic...

Sonntag, 13. Mai 2007, 17:15

Forenbeitrag von: »bergerdepudel«

Hd

Bei der Sache mit der HD kann man nur sagen - nix genaues weiß man nicht... Es gibt sogar Aussagen, daß die Vererbung nur eine verschwindend geringe Rolle spielt. Aber es ist schon komisch. Meine Briardhündin z.B. hat HD mittel aber nur auf einer Seite, die andere ist frei! Da sagen viele, kann nicht vererbt sein. Beide Eltern waren frei, von 11 Geschwistern haben zwei HD - Abby und eine Hündin, die Züchter behalten haben, weil sie mit ihr züchten wollten. Gerade bei diesen kann man davon ausgeh...