Arbeitsgemeinschaft zur Zucht
Altdeutscher Hütehunde

die ersten drei Platzierungen (v. l. n. r.): 3. Platz-M. Winz, 1. Platz-M. Schulze, 3. Platz-B. Angelroth

Bericht zum 14. Bundeshüten der AAH in Thüringen 2019

9. September 2019

Wir gratulieren dem Sieger vom 14. Bundeshüten der AAH im Jahr 2019:

Michael Schulze aus dem Landesverband Sachsen!

 

Zu Recht konnte man sich auf dieses Wochenende freuen! Denn jeder wusste, wenn der LV Thüringen eine Bundesmeisterschaft ausrichtet, kann man sich auf ein übersichtliches Hütegelände und eine bestens vorbereitete Herde verlassen!

Und so war es auch.  Die Herde mit 350 Merino-Landschafen folgten jedem Hüter sehr bereitwillig aus dem Pferch und die Zuschauer konnten sich von der guten Vorbereitung schon beim Vorhüten von Marc Bell mit seinem Gespann Mitteldeutscher Schwarzer überzeugen.

Im Folgenden stellte die Herde durch ihre Spritzigkeit und Lauffreude die Hüter mit druckvoll oder gar laut arbeitenden Hunden vor einige Herausforderungen.

So musste Marie-Kathleen Rodemeier, die nach Bernd Angelroth Los-Nummer 2 gezogen hatte, das Hüten abbrechen. Mathias Koch aus Niedersachsen, der mit Losnummer 3 anschließend sein Hüten absolvierte, gelang es über weite Strecken, die Herde wieder ruhig über den Parcours zu bringen, verzichtete dann aber am Ende auf den Straßenverkehr, was ihn weitere Punkte kostete.

Thomas Inzelsperger aus Bayern mit Losnummer 4 zeigte anschließend ein sehr ruhiges Hüten und demonstrierte eindrucksvoll die guten Hüteeigenschaften und sauberen Griff seiner bayrischen Strobel.

Auch bei den nachfolgenden Hütern sorgte die Spritzigkeit der Herde für spannende Hütedurchgänge, in denen sowohl der Gehorsam der Hunde und die Erfahrung der Teilnehmer für den entscheidenden Vorteil und Punktegewinne sorgte.

Ein großer Dank geht an alle Beteiligten aus dem LV Thüringen, an den ausrichtenden Betrieb Agrarprodukte Ludwigshof eG., den Landesschafzuchtverband Thüringen und die Stadt Ranis, vertreten durch den Bürgermeister sowie die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr.

Nach dem Bundeshüten ist vor dem Bundeshüten:

Am 26. und 27. September findet das 15. AAH Bundeshüten in Sachsen Anhalt statt.


Die Reihenfolge der Hüter war:

1) Bernd Angelroth, Thüringen, mit Mohr und Olli vom Freudenthal

2) Marie-Kathleen Rodemeier, Nordrhein Westfalen, mit Kelez von Jackos Clan und Alvaro vom

Landwerkerhof               

3) Mathias Koch, Niedersachsen mit Anni vom Wendlanddeich und Koch's Boris           

4) Thomas Inzelsperger, Bayer mit Inzelsperger's Lisbeth und Uschi vom Liastrauf        

5) Mario Reinhäkel, Mecklenburg-Vorpommern mit Hexe von der Taubenpost und Betty vom Fuchsberg       

6) Frank-Peter Enseroth, Rheinland-Pfalz mit Apollina vom Kuckuckustal und Ajax vom

Höllengrund     

7) Frank Meyenberg, Hessen mit Nele von Jackos Clan und Meyenberg's Casper          

8) Martin Winz, Sachsen-Anhalt               mit Gretel und Prinz von der Seebener Alm

9) Sascha Bräuning, Brandenburg mit    Lotte von der Schäfersruh und Bräuning's Wachtel       

10) Michael Schulze, Sachsen mit Schlitzer und Jack vom Vogelberg     

               

Besondere Ergebnisse vom Bundeshüten 2019: 

Bester Haupthund:        Schlitzer vom Vogelberg (M.Schulze)

Bester Beihund:              Prinz von der Seebener Alm (M. Winz)

Bestes Gespann:             M. Winz (53,8 Punkte)

Jüngster Haupthund:    Gretel v.d. Seebener Alm (M. Winz),

Jüngster Beihund:          Lotte v.d.Schäfersruh (S. Bräuning)


Die Platzierung der Hüter: 

1) Michael Schulze, 106.9 Punkte, LV Sachsen mit Schlitzer und Jack vom Vogelberg

2) Martin Winz, 100.8 Punkte, LV Sachsen-Anhalt mit Gretel und Prinz von der Seebener Alm

3) Bernd Angelroth, 100.3 Punkte, LV Thüringen, mit Mohr und Olli vom Freudenthal

4) Frank Meyenberg, 99.1 Punkte, LV Hessen mit Nele von Jackos Clan und Meyenberg's Caspe           

5) Sascha Bräuning, 98.5 Punkte, LV Brandenburg mit Lotte von der Schäfersruh und Bräuning's Wachtel

6) Frank-Peter Enseroth, 95.2 Punkte, LV Rheinland-Pfalz mit Apollina vom Kuckuckustal und Ajax vom Höllengrund

7) Mario Reinhäkel, 92.8 Punkte,  LV Mecklenburg-Vorpommern mit Hexe von der Taubenpost und Betty vom Fuchsberg                         

8) Thomas Inzelsperger, 86.9 Punkte, LV Bayern mit Inzelsperger's Lisbeth und Uschi vom Liastrauf

9) Mathias Koch, 64 Punkte, LV Niedersachsen mit Anni vom Wendlanddeich und Koch's Boris

10) Marie-Kathleen Rodemeier, ohne Bewertung, LV Nordrhein Westfalen, mit Kelez von Jackos Clan und Alvaro vom Landwerkerhof.


Die erzielten Punkte im Einzelnen:




Bernd Angelroth, Thü

Marie-Kathleen Rodemeier, NRW

Mathias Koch, NDS

Thomas Inzelsperger, Bay

Mario Reinhäkel, Meck-V

Frank-Peter Enseroth, Rhld-Pf

Frank Meyenberg, Hessen

Martin Winz, S-Anhalt

Sascha Bräuning Bbg

Michael Schulze, Sachsen

Los-Nr

 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Auspferchen

5

4.7


2.8

3.7

3

4

5

4

3.3

5

Engweg

8

7


5

7

7

8

7

7

6.2

7

Verkehr

10

7.3


0

7

8

3

8.5

10

10

8.8

Brücke

7

5.3


4

5

4

4.2

7

6

3

7

Enges Geh.

10

8


5

7

8

9

9

4

6.3

8

Weites Geh.

10

8


5

7

8.3

6

8.5

8

8

9.8

Einpferchen

5

5


2.5

4

5

5

4.8

5

5

5

Gesamt

55

45.3


24.3

40.7

43.3

39.2

49.8

44

41.8

50.6

Haupthund


Mohr vom

Freudenthal

Kelez von

 Jackos Clan

Anni vom

Wendlanddeich

Inzelsperger's

Lisbeth

Hexe v.der

Taubenpost

Apollina vom

Kuckuckustal

Nele von

Jackos Clan

Gretel v. der

Seebener Alm

Lotte v.der

Schäfersruh

Schlitzer v.

Vogelberg

Hüten/Wehren

8

8


8

8

7

8

6.3

8

8

8

Gehorsam

6

4


3

3

4

4

4

4.3

5

6

Selbstständigk.

10

8


7

7

8

9

8

9

10

9

Stellen

8

5.7


4

4

5

6

8

7

5

8

Griff

8

8


3

7

8

8

7.7

8

8

8

Furche halten

5

3.8


3

3

3.5

5

2.5

3

5

2.5

Gesamt

45

37.5


28

32

35.5

40

36.5

39.3

41

41.5

Beihund


Olli vom

Freudenthal

Alvaro vom

Landwerkerhof

Koch's Boris

Uschi vom

Liastrauf

Betty vom

Fuchsberg

Ajax vom

Höllengrund

Meyenberg's

Casper

Prinz v. der

Seebener Alm

Bräuning's

Wachtel

Jack vom

Vogelberg

Hüten/Wehren

3

3


3

3

2

3

1.5

3

3

1.5

Gehorsam

2

2


1

1

1.5

1.5

1.5

2

1

2

Selbstständigk.

3

3


1.5

1.5

2

2

1.3

2.5

3

1.8

Stellen

2

1.5


0.7

1

1

1.5

2

2

1.2

2

Griff

3

3


1

3

3

3

1.5

3

2.5

3

Furche halten

2

2


1.5

1.7

1.5

2

2

2

2

1.5

Gesamt

15

14.5


8.7

11.2

11

13

9.8

14.5

12.7

11.8

Auftritt

3

3

3

3

3

3

3

3

3

3

3

Gesamt

 

Platzierung

118

100.3


3

abgebrochen

64


9

86.9


8

92.8


7

95.2


6

99.1


4

100.8


2

98.5


5

106.9


1

Weitere Artikel

Neuer Artikel ...

Sievers Christian, 6. December 2019
           Geschrieben am 20. Februar 2012, 15:21 Uhr Autor-Name: Hexe       Hallo, ich habe seit einer Woche eine schwarze langhaarige total liebe...

7. Schäfer- und Hutefest Kloster Amelungsborn 2019

Dahms Matthias, 10. September 2019
Das 7. Schäfer- und Hutefest fand auf dem wunderschönen Klostergelände Amelungsborn im Landkreis Holzminden in der Nähe der Ortschaft Negenborn am 8. September 2019 statt.Das Schäfer- und Hutefest...

VDL Bundesleistungshüten 2018 in Heldenfingen, Baden-Württemberg

Dahms Matthias, 31. October 2018
Hervorragendes VDL Bundesleistungshüten am 22. und 23. September in Heldenfingen: Bundessieger ist Klaus Dieter Knoll, aus Thüringen Am Wochenende des 22. und 23. September 2018 fand auf der...

Erstes Wettbewerbshüten des Jahres 2018

Dahms Matthias, 31. August 2018
Volles Teilnehmerfeld in der FranzigmarkVon Sabrina Gorges (Brachwitz). Nach dem Hüten der Senioren anlässlich des 70. Geburtstages von Schäfermeister Martin Winz am Herrentag wurde am 21....

Landeshüten in der Altmark 2017 vor 350 Zuschauern

Dahms Matthias, 31. August 2018
Glatte 100 Punkte - Ralf Engel in Iden zum Landessieger gekürtVon Sabrina Gorges(Iden). „So knapp.“ Hans-Jörg Rösler linst schmunzelnd durch den winzigen Spalt zwischen Daumen und Zeigefinger. „Das...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz