Arbeitsgemeinschaft zur Zucht
Altdeutscher Hütehunde

Aktivitätsbericht 2013

24. April 2014

Schulungshüten in Rehden am 1. Juni 2013

Wie schon im vergangenen Jahr fand zu Beginn der Hütesaison als Vorbereitung auf die Hüteveranstaltungen des Sommers wieder ein Schulungshüten auf dem Gelände der Schäferei Ulenhof statt.


Schauhüten auf Gut Herbigshagen am  28. Juli 2013


In Zusammenarbeit mit der Heinz-Sielmann-Stiftung in Duderstadt fand am 28. Juli 2013 ein Schauhüten niedersächsischer Schäfer auf Gut Herbigshagen statt. Die Herde für diese Veranstaltung wurde von der Schäferei Bodmann vorbereitet und zur Verfügung gestellt. Sechs Hüter nahmen mit ihren Hunden an diesem Schauwettbewerb teil und zeigten trotz großer Hitze gute Leistungen. Bernd und Matthias Bormann, Thilo Fleischer und Simone Müller traten mit zwei Hunden an, Michael Kaufmann und Michaela Kleemann hüteten jeweils mit einem Hund.
Auch das Zuschauerinteresse an dieser Hüteveranstaltung war groß. Neben den Hütedurchgängen fanden die Erläuterungen von Susanne Zander zum Hüteablauf, zur Erziehung der Hütehunde und zum Arbeitsalltag der Schäfer besondere Aufmerksamkeit.

Gerichtet wurde das Hüten von Ralf Bauer, Jürgen Benner und Christian Amend.

Gewonnen hat dieses Schauhüten Simone Müller mit ihren Gelbbacken Tjonnek und Hummel, Platz zwei belegte Thilo Fleischer mit seinen Schafpudeln Leo und Jette, dritter wurde Matthias Bodmann mit dem Fuchs-Pudel-Mix gregor und der Wildfarbenen Gina.

 

Weitere Fotos zum Schauhüten finden sich hier (externer Link).


VDL-Landeshüten Niedersachsen 2013 (siehe separater Bericht)
Weitere Fotos zum VDL-Landeshüten 2013 finden sich hier (externer Link).

 




 

 

 

 

 

Freundschaftshüten der Landesverbände Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen am 1. September 2013

Das Freundschaftshüten mit dem LV Nordrhein-Westfalen fand im Rahmen des 4. Schäfer- und Hutefestes auf dem Klostergelände Amelungsborn im Landkreis Holzminden statt. Das Schäfer- und Hutefest wird von der Unteren Naturschutzbehörde im Landkreis Holzminden und den Schäfereibetrieben des Landkreises veranstaltet und informiert über Schafzucht, Schäferhandwerk, Hute und Kulturlandschaftspflege. Zu sehen waren unter anderem traditionelles Handwerk rund um das Schaf, zum Beispiel Spinnen und Filzen, Korbmacher und Stockmacher sowie der Umgang mit der Sense und das Sensedengeln. Außerdem waren verschiedene Schafrassen, Rotes Höhenvieh, Ponnys und Esel ausgestellt.
Die AAH war zusammen mit der GEH (Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Nutztierrassen e.V.) mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. Christel Simantke (GEH und AAH Hessen) stellte den Zuschauern die Altdeutschen Hütehunde vor. Sie erklärte einiges zur Geschichte der Altdeutschen, über ihre Eigenschaften sowie zur Haltung und Erziehung der Hunde. Da viele Halter von Altdeutschen Hütehunden angereist waren, konnte Christel Simantke den Zuschauern auch die unterschiedlichen Schläge vorstellen, dabei war auch zu sehen, wie unterschiedlich in Aussehen und Wesen die Hunde eines Schlages sein können.
Beim Freundschaftshüten gingen sechs Hüter an den Start: aus Niedersachsen Matthias Bodmann, Thilo Fleischer und Michael Kaufmann, für Nordrhein-Westfalen traten Ralf Bauer, Maik Randolph und André Schwendel an. Gerichtet wurden die Hütedurchgänge von Simone Müller, Harald Köster und Dietmar Theuerkauf.
Die Herde,  etwa 300 schwarzköpfige Fleischschafe und 30 Ziegen, wurde von der Schäferei Schrick aus Beverungen zur Verfügung gestellt, Die Schafe waren alle noch recht jung und wurden von den Hüteteilnehmern als „spritzig“ beschrieben. So stellte diese Herde besondere Anforderungen an die Schäfer und ihre Hunde. Alle Teilnehmer zeigten unter den gegebenen Bedingungen gute Leistungen, wobei die Herde am Nachmittag etwas ruhiger wurde und es den letzten Hütern etwas leichter machte. Am Ende des Hütens gewann mit Maik Randolph erstmals ein Schäfer aus Nordrhein-Westfalen das Freundschaftshüten und erhielt den von Martin Winz gestifteten Wanderpokal aus den Händen von Susanne Zander. Den zweiten Platz erreichte Thilo Fleischer aus Niedersachsen, Platz drei belegte André Schwendel aus Nordrhein-Westfalen.
Bei gutem Wetter kamen mehrere Tausend Besucher zu der Veranstaltung, die auch bei einer „kulinarische Entdeckungsreise durch die Region“ unter anderem Produkte vom Schaf und vom Höhenvieh probieren und erwerben konnten.

Weitere Fotos finden sich hier (externer Link).





 

 

 

 

Zentrale Zuchttauglichkeitsprüfung und Mitgliederversammlung in Rehden am 20. Oktober 2013

Die Zentrale Zuchttauglichkeitsprüfung (ZTP) fand wieder in Rehden am Rand des Geestmoores statt. Simone Müller und Christian Amend hatten das Hütegelände perfekt vorbereitet. An diesem schönen Herbsttag wurden acht Hunde vorgestellt, sieben Hunde von Schäfern und ein Schafpudel aus Privathand. Alle Hunde haben die ZTP bestanden. Neben der Abnahme der ZTP blieb den Teilnehmern und Zuschauern auch ausreichend Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.

Die vorgestellten Hunde:

 

 Name des Hundes
 Schlag Alter Züchter
 Natscho v. Jackos Clan
 Gelbbacke
 1½ Jahre
 Simone Müller
 Nevis v. Jackos Clan Gelbbacke
 1½ Jahre
 Simone Müller
 O-Emma v. Jackos Clan
 Gelbbacke
 7 Monate
 Simone Müller
 O-Rambo v. Jackos Clan
 Gelbbacke
 7 Monate
 Simone Müller
 Ole v. Jackos Clan Gelbbacke
 7 Monate
 Simone Müller
 Olga  v. Jackos Clan Gelbbacke
 7 Monate
 Simone Müller
 O-Willy v. Jackos Clan Gelbbacke
 7 Monate
 Simone Müller
 A-Eleen v. Dörspetal Schafpudel
 1¾ Jahre Christian Sahm


Im Anschluss an die ZTP fand um 17 Uhr die Mitgliederversammlung in den Ratsstuben in Rehden statt. Die Mitglieder der AAH-LV Niedersachsen haben ein Protokoll zu den Inhalten der Versammlung erhalten.




Weitere Artikel

VDL Bundesleistungshüten 2018 in Heldenfingen, Baden-Württemberg

Dahms Matthias, 31. October 2018
Hervorragendes VDL Bundesleistungshüten am 22. und 23. September in Heldenfingen: Bundessieger ist Klaus Dieter Knoll, aus Thüringen Am Wochenende des 22. und 23. September 2018 fand auf der...

Erstes Wettbewerbshüten des Jahres 2018

Dahms Matthias, 31. August 2018
Volles Teilnehmerfeld in der FranzigmarkVon Sabrina Gorges (Brachwitz). Nach dem Hüten der Senioren anlässlich des 70. Geburtstages von Schäfermeister Martin Winz am Herrentag wurde am 21....

Landeshüten in der Altmark 2017 vor 350 Zuschauern

Dahms Matthias, 31. August 2018
Glatte 100 Punkte - Ralf Engel in Iden zum Landessieger gekürtVon Sabrina Gorges(Iden). „So knapp.“ Hans-Jörg Rösler linst schmunzelnd durch den winzigen Spalt zwischen Daumen und Zeigefinger. „Das...

Landeshüten 2018: Beitrag bei RTL Nord

Dahms Matthias, 29. August 2018
Das Team von RTL Nord hat das diesjährige Landeshüten des Landesverbandes Niedersachsen bei der Heinz-Siemann-Stiftung in Duderstadt  besucht und einen kleinen Filmbeitrag hierzu im Internet...

6. Schäfer- und Hutefeste Kloster Amelungsborn 2017

Dahms Matthias, 16. September 2017
Das 6. Schäfer- und Hutefestes fand auf dem wunderschönen Klostergelände Amelungsborn im Landkreis Holzminden am 10. September 2017 statt.Das Schäfer- und Hutefest wird alle zwei Jahre von der...

Bericht zum 13. Bundeshüten der AAH in Hessen

Zander Susanne, 11. September 2017
Ralf Engel aus Sachsen Anhalt gewinnt das 13. Bundesleistungshüten der AAHEs war ein beeindruckendes Ereignis! Zusammen mit den Aktiven vom Landesverband Hessen organisierten Katja und Heiko...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz