Arbeitsgemeinschaft zur Zucht
Altdeutscher Hütehunde

Landeshüten in der Lüneburger Heide am 24. August 2014

22. September 2014

Das Landeshüten 2014 des Landesverbandes Niedersachsen der AAH fand in Zusammenarbeit mit dem Verein Naturschutzpark Lüneburger Heide (VNP) in Oberhaverbeck in der Nähe von Bispingen statt. Das Hütegelände inmitten der blühenden Heidelandschaft war von Thilo Fleischer, Simone Müller und Michael Kaufmann sowie von Mitarbeitern des VNP perfekt vorbereitet worden.

 

Heidelandschaft im August 2014

 

 

Das Hütegelände befand sich direkt neben einem großen Parkplatz, der von vielen Besuchern der Lüneburger Heide aufgesucht wird. So beobachteten neben den eigens zum Hüten angereisten Zuschauern, darunter eine Gruppe aus den Niederlanden, viele Wanderer die Hütedurchgänge.


An diesem meist sonnigen, aber recht kühlen Tag traten vier Schäfer mit ihren Hunden an, um den Landessieger 2014 zu ermitteln, der den Landesverband Niedersachsen beim Bundeshüten am 20. und 21. September 2014 in Lohmen (Mecklenburg-Vorpommern) vertritt.


Als erster Hüter führte Thilo Fleischer seine 350 köpfige Heidschnuckenherde mit seinen beiden Schafpudeln Leo und Yette über den Parcours.

Thilo Fleischer mit Schafpudeln

 

Ihm folgte als zweiter Hüter Bernd Bodmann, er hütete mit seiner Wildfarbenen Hündin Gira und der Strobel-Mix Hündin Uta.

Bernd Bodmann mit Wildfarbener und Strobel-Mix


 

Nach der Mittagspause trat Simone Müller mit ihren beiden Gelbbackenhündinnen Hummel und Emma an. Für die eineinhalb jährige Emma war es das erste Leistungshüten, sie zeigte eine tolle Leistung und wurde als bester Beihund des Tages bewertet.

Simone Müller mit Gelbbacken

 

Mit dem Los Nummer vier trat als letzter Schäfer Michael Kaufmann an. Er führte die beiden Strobel Rudi und Aronja, die mit einem Jahr die jüngste Hündin des Wettbewerbs war.

Michael Kaufmann mit Strobeln


 

Die Hüteleistungen der Schäfer und ihrer Hunde wurden von den Richtern Raimund Nagel und Christian Winz aus Sachsen-Anhalt sowie von Christian Amend aus Niedersachsen bewertet.

Siegerehrung Landeshüten 2014


 

Landessieger 2014 wurde mit 101,00 Punkten Thilo Fleischer mit seinen beiden Schafpudeln, gefolgt von Simone Müller mit 92,50 Punkten. Dritter wurde Bernd Bodmann mit 86,50 Punkten, knapp gefolgt von Michael Kaufmann mit 84,00 Punkten.

Landessieger 2014: Thilo Fleischer und seine Schafpudel

Trotz eines heftigen Regenschauers nach dem letzten Hütedurchgang harrten noch interessierte Zuschauer aus, um die Bewertung und die Siegerehrung (wieder im Sonnenschein) mitzuerleben. Leider durften wir auf Anweisung der Naturschutzbehörde bei diesem Leistungshüten keinen Lautsprecher aufstellen, um dem interessierten Publikum das Hütegeschehen zu erläutern. Viele Zuschauer sprachen uns darauf an, dass ihnen die Informationen zum Hütegeschehen fehlten, andere Besucher gingen weiter, wenn zum Beispiel im Weiten Gehüt anscheinend „nichts passierte“.


 

Weitere Impressionen finden sich hier (externer Server "SkyDrive")

 

Weitere Artikel

VDL Bundesleistungshüten 2018 in Heldenfingen, Baden-Württemberg

Dahms Matthias, 31. October 2018
Hervorragendes VDL Bundesleistungshüten am 22. und 23. September in Heldenfingen: Bundessieger ist Klaus Dieter Knoll, aus Thüringen Am Wochenende des 22. und 23. September 2018 fand auf der...

Erstes Wettbewerbshüten des Jahres 2018

Dahms Matthias, 31. August 2018
Volles Teilnehmerfeld in der FranzigmarkVon Sabrina Gorges (Brachwitz). Nach dem Hüten der Senioren anlässlich des 70. Geburtstages von Schäfermeister Martin Winz am Herrentag wurde am 21....

Landeshüten in der Altmark 2017 vor 350 Zuschauern

Dahms Matthias, 31. August 2018
Glatte 100 Punkte - Ralf Engel in Iden zum Landessieger gekürtVon Sabrina Gorges(Iden). „So knapp.“ Hans-Jörg Rösler linst schmunzelnd durch den winzigen Spalt zwischen Daumen und Zeigefinger. „Das...

Landeshüten 2018: Beitrag bei RTL Nord

Dahms Matthias, 29. August 2018
Das Team von RTL Nord hat das diesjährige Landeshüten des Landesverbandes Niedersachsen bei der Heinz-Siemann-Stiftung in Duderstadt  besucht und einen kleinen Filmbeitrag hierzu im Internet...

6. Schäfer- und Hutefeste Kloster Amelungsborn 2017

Dahms Matthias, 16. September 2017
Das 6. Schäfer- und Hutefestes fand auf dem wunderschönen Klostergelände Amelungsborn im Landkreis Holzminden am 10. September 2017 statt.Das Schäfer- und Hutefest wird alle zwei Jahre von der...

Bericht zum 13. Bundeshüten der AAH in Hessen

Zander Susanne, 11. September 2017
Ralf Engel aus Sachsen Anhalt gewinnt das 13. Bundesleistungshüten der AAHEs war ein beeindruckendes Ereignis! Zusammen mit den Aktiven vom Landesverband Hessen organisierten Katja und Heiko...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz