Arbeitsgemeinschaft zur Zucht
Altdeutscher Hütehunde

Landeshüten der AAH LG Rheinland-Pfalz am 26.08.07 in Malberg

8. January 2015

 

Teilnehmer

 

 

Am Sonntag, den 26. August 2007, fand das 2. Landesleistungshüten der AAH Landesgruppe Rheinland-Pfalz in Malberg/Westerwald bei der Familie Stum statt.

Als Hüteteilnehmer hatten sich gemeldet:
Thomas Stum
Jürgen Benner
Markus Steffen
Günter Lutz
Frank Klein
Sascha Gäbler, der von der Landesgruppe Bayern als Gasthüter teilnahm.

Als Hüteleiter fungierte Egon Walter aus Hungen-Villingen,

Unser Dank geht von dieser Seite an Herrn Rainer Wulff, Zuchtleiter des Landesverbandes der Schafhalter Rheinland-Pfalz e.V.,der sich bereit erklärte, die Erläuterungen für die Zuschauer durchzuführen und die Lautsprecheranlage zur Verfügung stellte.

Die sechs Prüflinge mussten sich zunächst in Geduld üben, denn der Morgennebel führte zu Verzögerungen.
Doch dann entging den Augen der Richter – Bundeszuchtwart Rolf Lückhof, Zuchtwart Helmut Reuter und Andreas Henning aus Thüringen – nichts mehr.

Als erster ging Thomas Stum an den Start. Er stellte aus seiner Herde von über 1000 Schafen 250 Schafe für den Wettbewerb zur Verfügung. Die Herde war ihm also bestens bekannt, doch auch er musste feststellen, dass ein Wettkampf etwas anderes ist als der Alltag.

Nach dem Auspferchen ging es über die Brücke zum weiten Gehüt. Durch enge Wege und vorbei an Autos ging es für die Hunde, Schafe und Hüter wieder zurück zum Pferch.

Währen die Schafe sich in der Mittagspause ausruhten gab Hüteleiter Egon Walter den Startschuss für den ersten Schäferlauf der AAH Landesgruppe Rheinland-Pfalz.
Da sich sehr viele Teilnehmer meldeten mussten zwei Ausscheidungsläufe durchgeführt werden. Anschließend fand der Endlauf statt, den Nico Wiegel (16 Jahre) bei den Jungen und Julia Schneider (13 Jahre) bei den Mädchen gewannen,
Die Schäferkönigin und der Schäferkönig durften sich jeweils über ein Lamm freuen.

Auch ein Lauf für den Nachwuchs fand statt. Hier gewannen Christian Storch (11 Jahre) und Jasmin Holzen (11 Jahre). Das „Nachwuchs-Schäferpaar“ bekam als Preis jeweils ein Ziegenlamm.

Da sich auch die Kleinsten an den Läufen beteiligen wollten, wurde spontan ein „Bambinilauf“ durchgeführt, bei dem die Sieger jeweils ein Stofflämmchen als Preis erhielten.

Die „Majestäten“ konnten dann am Nachmittag noch weitere spannende Durchgänge des Wettbewerbs der Schäfer beobachten.

Zur Unterhaltung der Zuschauer in der Mittagspause trat der Schäferchor „Die singenden Schäfer aus der Eifel und dem Hunsruck“ auf und brachte altes „Schäfer-Liedgut“ zu Gehör.

Zu der Veranstaltung hatten sich bereits am Vormittag weit über 1000 Zuschauer eingefunden.
Für Essen und Trinken hatte sich die Familie Stum mit Helfern bestens vorbereitet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung und Organisation an Thomas Stum mit Familie und Helfern.

Gegen 17.30 Uhr fand die Richterkritik mit Siegerehrung statt.

Es kam zu folgendem Ergebnis

Tagessieger wurde Sascha Gäbler von der AAH Landesgruppe Bayern, der auch sein Bundesland bei dem Bundesleistungshüten in der Lüneburger Heide vertritt.

Landessieger der AAH Landesgruppe Rheinland-Pfalz wurde Günter Lutz, der beim Bundeshüten seine Landesgruppe vertreten wird.

Die weitere Reihenfolge:
Jürgen Benner
Thomas Stum
Frank Klein
Markus Steffen.

Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz bedankt sich bei allen Hüteteilnehmern, dass sie den Mut aufgebracht haben, sich einem Landeshüten zu stellen.
Ebenso bedankt sich die Landesgruppe bei den Hüterichtern, dem Hüteleiter und allen, die zum Gelingen dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben.

Der Vorstand

Weitere Artikel

VDL Bundesleistungshüten 2018 in Heldenfingen, Baden-Württemberg

Dahms Matthias, 31. October 2018
Hervorragendes VDL Bundesleistungshüten am 22. und 23. September in Heldenfingen: Bundessieger ist Klaus Dieter Knoll, aus Thüringen Am Wochenende des 22. und 23. September 2018 fand auf der...

Erstes Wettbewerbshüten des Jahres 2018

Dahms Matthias, 31. August 2018
Volles Teilnehmerfeld in der FranzigmarkVon Sabrina Gorges (Brachwitz). Nach dem Hüten der Senioren anlässlich des 70. Geburtstages von Schäfermeister Martin Winz am Herrentag wurde am 21....

Landeshüten in der Altmark 2017 vor 350 Zuschauern

Dahms Matthias, 31. August 2018
Glatte 100 Punkte - Ralf Engel in Iden zum Landessieger gekürtVon Sabrina Gorges(Iden). „So knapp.“ Hans-Jörg Rösler linst schmunzelnd durch den winzigen Spalt zwischen Daumen und Zeigefinger. „Das...

Landeshüten 2018: Beitrag bei RTL Nord

Dahms Matthias, 29. August 2018
Das Team von RTL Nord hat das diesjährige Landeshüten des Landesverbandes Niedersachsen bei der Heinz-Siemann-Stiftung in Duderstadt  besucht und einen kleinen Filmbeitrag hierzu im Internet...

6. Schäfer- und Hutefeste Kloster Amelungsborn 2017

Dahms Matthias, 16. September 2017
Das 6. Schäfer- und Hutefestes fand auf dem wunderschönen Klostergelände Amelungsborn im Landkreis Holzminden am 10. September 2017 statt.Das Schäfer- und Hutefest wird alle zwei Jahre von der...

Bericht zum 13. Bundeshüten der AAH in Hessen

Zander Susanne, 11. September 2017
Ralf Engel aus Sachsen Anhalt gewinnt das 13. Bundesleistungshüten der AAHEs war ein beeindruckendes Ereignis! Zusammen mit den Aktiven vom Landesverband Hessen organisierten Katja und Heiko...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz