Arbeitsgemeinschaft zur Zucht
Altdeutscher Hütehunde

Erstes Wettbewerbshüten des Jahres 2018

31. August 2018

Volles Teilnehmerfeld in der Franzigmark

Von Sabrina Gorges 

(Brachwitz). Nach dem Hüten der Senioren anlässlich des 70. Geburtstages von Schäfermeister Martin Winz am Herrentag wurde am 21. Juli die Wettbewerbshütesaison eröffnet. In der Franzigmark von den Toren Halles stand das Hüten des Schäfervereins „Mittleres Saaletal“ an, zu dem bei allerbestem Sommerwetter wieder viel fachkundiges und interessiertes Publikum gekommen war. Das Starterfeld war mit sieben Hütern voll besetzt. Neben den Vereinsmitgliedern stellten sich auch Gasthüter den Herausforderungen des Parcours auf den Pachtflächen des Landguts Krosigk. Gehütet wurde die aus rund 400 Ile de France-Schafen bestehenden Herde von Schäfermeister Christian Winz. Der 39-Jährige eröffnete mit Halbenhund Lump und Beihund Rosi auch den Hütetag, ließ aber vor allem beim Treiben über die Brücke und im Weiten Gehüt einige Punkte liegen. „Ausbaufähig“, kommentierte er sein Hüten, das am Ende von den Punktrichtern Reimund Nagel, Bernd Bernhardt und Steffen Skiba mit dem fünften Platz belohnt wurde. Um die vorderen Plätze wurde es im Laufe des hitzigen Tages eng. Schäfermeister Mario Wehlitz am Brambach hatte am Ende die Nase vorn. Er und sein Hundegespann Flink (Halbenhund) und Max (Beihund) zeigten das beste Enge und Weite Gehüt des Veranstaltungstages. Mit nichts anderem als die volle Punktzahl honorierte die dreiköpfige Jury das Treiben zur Weide und den Verkehr von Michael Winz aus Halle-Seeben und seinem Halbenhund Minna und Beihund Gustel. „Das war wirklich perfekt“, kommentierte Reimund Nagel das Gesehene. Mit 93,5 Punkten ließ er seinen Vater Martin knapp hinter sich, der mit dem jungen Gelbbacken-Duo Gretel (Halbenhund) und Hannes (Beihund) und 92 Punkten das Podest komplettierte.

Am 9. September wird an gleicher Stelle das Landeshüten Sachsen-Anhalts ausgetragen. Zuvor laden am 11. und 18. August die Schäfervereine „Harzer Land“ und „Geiseltal“ zu ihren Qualifikationshüten nach Kleinmühlingen und Bergisdorf ein. 

Ergebnisse Vereinshüten „Mittleres Saaletal“ 2018 im Überblick:


Platz

Name

Hüteleistung (55)

Haupthund (45)

Beihund (15)

Punkte (115)

1

Mario Wehlitz

43

39

12

94 (+3) = 97

2

Michael Winz

44

38

8,5

90,5 (+3) = 93,5

3

Martin Winz

40

37

12

89 (+3) = 92

4

Michael Schulze

41

37

10

88 (+3) = 91

5

Christian Winz

38

30

5

73 (+3) = 76

6

Sven Holland

35

25

6,5

66,5 (+3) = 69,5

7

Klaus Beggel

24

23

9

56 (+3) = 59


Weitere Artikel

7. Schäfer- und Hutefest Kloster Amelungsborn 2019

Dahms Matthias, 10. September 2019
Das 7. Schäfer- und Hutefest fand auf dem wunderschönen Klostergelände Amelungsborn im Landkreis Holzminden in der Nähe der Ortschaft Negenborn am 8. September 2019 statt.Das Schäfer- und Hutefest...

Bericht zum 14. Bundeshüten der AAH in Thüringen 2019

Zander Susanne, 9. September 2019
Wir gratulieren dem Sieger vom 14. Bundeshüten der AAH im Jahr 2019:Michael Schulze aus dem Landesverband Sachsen! Zu Recht konnte man sich auf dieses Wochenende freuen! Denn jeder wusste,...

VDL Bundesleistungshüten 2018 in Heldenfingen, Baden-Württemberg

Dahms Matthias, 31. October 2018
Hervorragendes VDL Bundesleistungshüten am 22. und 23. September in Heldenfingen: Bundessieger ist Klaus Dieter Knoll, aus Thüringen Am Wochenende des 22. und 23. September 2018 fand auf der...

Landeshüten in der Altmark 2017 vor 350 Zuschauern

Dahms Matthias, 31. August 2018
Glatte 100 Punkte - Ralf Engel in Iden zum Landessieger gekürtVon Sabrina Gorges(Iden). „So knapp.“ Hans-Jörg Rösler linst schmunzelnd durch den winzigen Spalt zwischen Daumen und Zeigefinger. „Das...

Landeshüten 2018: Beitrag bei RTL Nord

Dahms Matthias, 29. August 2018
Das Team von RTL Nord hat das diesjährige Landeshüten des Landesverbandes Niedersachsen bei der Heinz-Siemann-Stiftung in Duderstadt  besucht und einen kleinen Filmbeitrag hierzu im Internet...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz